www.logischer-rationalismus.net

 


 

 

Friedrich Seibold

 

Elementarlehre einer logischen Ontologie

 

 

 

                    Kernpunkte dieser Schrift sind

 

                    •  die Synthese von Ontologie mit formaler und

                        inhaltlich zwingender Logik

 

                    •  die mengentheoretisch analoge Darstellung des

                        deduktiven Schlußfolgerns

 

                      •  die Einführung einer mengentheoretischen

                        Schlußform in die logische Seinslehre

 

                    •  der mengentheoretisch fundierte Nachweis eines

                        ontologischen Monismus

 

                    •  die mengentheoretisch-logische Bestätigung der

                        quantenphysikalischen Erkenntnis über die

                        Immaterialität der Welt.

 

 


                        Gesamttext im pdf-Format